Sonntag, 14. September 2014

SEPTEMBER BLOCK

In meinem Jahresquilt, bestehend aus monatlichen Blöcken, beschäftige ich mich mit der Schrift. So viele Möglichkeiten und Versuche,  einfach spannend... - My journal quilt is a project with text and letters. Possibilities are endless and my exploring journey is exciting ....

Das ist der Anfang,  4 Buchstaben in der Mitte. Das Besondere für mich daran ist , dass die Mitte aus einem weißen Quadrat besteht, was ich eingesetzt habe. Die Inspirationen dazu hatte ich aus alten Ausgaben (1991-94)der amerikanischen Nähzeitschrift "Threads" , die noch andere Einsätze erklärte wie: Y Shape und L Shape.(Kommt danach) - 4 letters in the middle - nothing special. But for me it was a white centered square which I had inserted and not pieced. I had found the inspiration in old issues (1991-1994) of magazine "Threads" with more tips about Y and L shape included. ( will follow)


Zum Schluss habe ich die Quiltstiche noch verdichtet.  - For a finish I quilted across.



Noch ein Hinweis wie ich die Quiltfäden vernähe, was ich hier von links getan habe. Man nehme : eine dünne Nadel mit normalem Öhr, normales Nähgarn 1 x zusammengeknotet , - How do I fix the Quilting threads ( here in the back )  : needle, thread with 1 knot

steche Nadel durch, ziehe Quiltfäden, (hier weiß-rot) durch die schwarze Schlinge, dann ziehe Nadel mit allen Fäden schnell und fest, ganz durch, schneide Quiltfäden ab. Die schwarze Schlinge bleibt meistens ganz. - Insert needle in back of fabric pull quilting threads through black loop, pull needle and threads fast and tight, cut of quilting threads.  

That's all for now and thanks for reading










1 Kommentar:

Marle hat gesagt…

Ein spannendes Thema!
LG
Marle