Freitag, 29. März 2013

WEITERE VERSUCHE - MORE TRY OUTS


Ich habe weiter ausprobiert,  da mir die 1. Variante mit gelbem Untergrund, die ich vorher gepostet hatte,  nicht richtig gefiel. So habe ich den gelben Teil durch einen weissen  ersetzt, und 2 neue Stickgarne ausprobiert, 1 x helles, 1 x dunkles, wobei das letztere mir am meisten zusagt. -  I wasn't fond of the 1. version I posted earlier, the one that showed a yellow back. So I replaced the yellow with a white one and tried out 2 kinds of embroidery threads, 1 dark 1 light of which I prefer the first. 

Mein T-Shirt Projekt ist inzwischen ein großer Bestandteil meiner Beschäftigung geworden. Darum habe ich mir die Woche entsprechend eingeteilt, Montag- Dienstag T-Shirt Tage. Auch im Regal sammeln sich mehr und mehr Jerseystoffe in allen möglichen Farben an. - It just happend that my T-shirt project takes more and more of my time which means that I dedicated Monday -Tuesday strictly to this project. Even my shelf stores a great amount of jerseys in many colors.

Dienstag, 26. März 2013

Aus meinem T-SHIRT LABOR - Out of my T-SHIRT LABATORYt-shirt labatory


Inspiriert durch die neuen Frühlingsfarben in der Mode , probiere ich diese Kombination aus , emerald grün mit lemon zest. Dazu 2 verschiedene Garne, links mehrfarbig hell, rechts einfarbig. - the new fashion colors for spring inspired me to try this combination: emerald green with lemon zest. For threads I have 2 choices:  multicolor light green or emerald green.  

aus meinem selbstgefärbten Fundus kann ich wählen.

 

Das türkis rechts gefällt mir am besten und ich werde dabei bleiben. -  I favour the emerald and will use it for the rest of the shirt. 
 
 Sind Sie neugierig wie man so ein Shirt macht? Ich verrate Ihnen alle Tipps und Tricks am Samstag, 4. Mai in Dachau.  Bitte klicken Sie auf folgende Seite: Textilverein Dachau , zur Anmeldung wählen Sie die Nummer: 08131-996273 Erika Temes. 
                          

  Es sind noch Plätze frei!!

Samstag, 23. März 2013

MANDALEIDOSKOP Nr.2


Mein 2. "Mandaleidoskop" ( Mandala + Kaleidoskop)  ist fertig. Diesmal habe ich mit leichten Kurven gearbeitet, was eine Herausforderung war. Es ist mein eigener Entwurf , mit selbstgefärbten Stoffen, nur für Fortgeschrittene zu empfehlen. Vielleicht erarbeite ich noch ein drittes, mal sehen.  - My 2nd. "Mandaleidoskop" is ready now. The curves I worked with this time were a challenge perhaps I would recommend it  for advanced people only . The fabrics are my hand and snow dyes . I might go for a 3. piece , we will see.

Mittwoch, 20. März 2013

GEFÄRBTES - DYED PIECES


Voila, das Ergebnis meiner Wochenendarbeit, 60 m Pima Cotton.  Im Gegensatz zu sonst habe ich diesmal gezielte Farben erarbeitet. Dunkle Töne für mich , Pastells für USA. - Voila - the result of my  weekend dyeing job , 60 y of pima cotton. At the contrary to my previous jobs this time I aimed for certain hues , darks for me- pastells for friends in the US.
  
close-up

 Baumwoll und Seidengarne habe ich gleich mitgefärbt,  ich werde sie für meine T-Shirts verwenden -  Along with fabrics I dyed skeins of cotton and silk threads which I want to use for my t-shirt projects.


 Das passiert mir sehr selten , daß Farben beim Waschen auslaufen! Diese Stücke werden beim nächsten Mal überfärbt. - "Bleeding " doesn't happen to me very often but it did this time. I save it for next time to overdye.


Meine Lieblingsstücke - My favorite pieces


Sonntag, 17. März 2013

VORBEREITUNG - SUNDAY JOB



So sieht es im Augenblick in meiner Färbeküche aus. In den großen Behältern 60 Meter PFD (prepared for dyeing ) Pima Cotton vorbereitet zum Färben, und in den kleinen Schüsseln weiß- beiges Baumwollgarn, in den Flaschen die konzentrierten Farblösungen. Außer Braun und Schwarz benutze ich nur die 3 Grundfarben in verschiedenen Tönen. In ein paar Tagen folgt das Ergebnis. - This is the view from my dyeing kitchen. Big containers with 60 yards of  PFD pima cotton, small bowls of skeins cotton thread. Beside black and brown I am only using variations of the 3 basic colors. Stay tuned for results to come.

Mittwoch, 13. März 2013

UPDATED

DANACH - AFTER
Beim Sortieren meiner Shirt Kollektion fiel mir  das Graue in die Hände, was ich vor 2 Jahren gemacht hatte. Ich habe es kaum getragen, vielleicht weil es mir irgendwie zu trist erschien. Darum habe ich es nochmal verändert und eine 3. weisse Lage eingearbeitet. Auch wieder eine neue Erfahrung .- Going through my collection of hand made shirts I came across the grey one I made 2 years ago. I didn't wear it much perhaps it was tooo grey? I changed it now by putting in white jersey as a 3. layer which was a new experiment.








VORHER _ BEFORE
So hat es vorher ausgesehen: hellgraues Shirt mit dunkelgrauer Applikation, beide Ärmel hellgrau, grauer Halsrand. Ich bin froh, dass ich es verändert habe.  - This is what it looked like before: light grey shirt with dark grey applique,  grey sleeves , dark grey neckline . I am glad I changed it.

in DACHAUwww.arttextil.de



T-SHIRT UPCYCLED MIT REVERS-APPLIKATION
alle Kurse
Kurs - Nr. D625         NEU
Haben Sie auch T-Shirts im Schrank, die sie nicht mehr so schön finden, aber auch nicht entsorgen wollen?
Lassen Sie sich in diesem Kurs inspirieren, wie Sie zwei verschieden farbige T-Shirts neu gestalten und einsetzen können.
Mit Hilfe von Textilfarben und der Revers-Applikation stellen wir ein individuelles Designer-Shirt her. Dazu erarbeiten wir eine Schablone, lernen verschiedene Applikationsmethoden kennen, erproben Sticktechniken für dehnbare Stoffe und sprechen über zusätzliche Designelemente.
Es gibt noch viele andere Möglichkeiten der T-Shirt Stoffverarbeitung, die im Laufe des Kurses vorgestellt werden.
KURSTERMIN1 x Samstag, 4.5.2013 von 10 – 17 Uhr
KURSRAUMAdolf-Hölzel-Haus, Ernst-Reuter-Platz, 85221 Dachau
KURSLEITERMarion Caspers
TEILNEHMERmax. 12 Personen













































Samstag, 9. März 2013

WORAN ARBEITE ICH ? - WHAT AM I DOING?

Wie ich schon mal angekündigt hatte , arbeite ich an verschiedenen Samplern für Kursangebote. So sieht das im Augenblick an meiner Wand aus:  der 2. Quilt  in der " Kaleidoskop"  Reihe, und diesmal habe ich mit leichten Kurven gearbeitet .  - As I wrote before I am working on various samplers for my quilting classes. This is my 2. piece in my "kaleidoskop " serie in which I used slight curves.

 

Sonntag, 3. März 2013

APPLIKATION mit STICKEN - APPLIQUE with EMBROIDERY

Ich habe für die Alpinen Quilter die Bücherei aufstocken dürfen. Unter den 5 neuen Büchern war dieses niedliche Handstickbuch mit inspirierenden Motiven und Stichen. - I bought 5 new books for our quilt group and among them was this small  book . It's all about hand embroidery and shows pretty little scenes around the garden done with interesting stitches.


Das hat mich inspiriert, verschiedene Stiche( Knötchen-, Zweigstich) an einem Jerseysampler auszuprobieren und mit Revers Applikation zu verbinden. Das Muster der Schablone ist aus einem Stickbuch aus Alabama. - That inspired me to try a variety of stitches (French knots, feather stitch) combined with revers applique on a jersey sampler. The design for the stencil is from the Alabama stitch book.