Montag, 31. Januar 2011

SCHNEEFÄRBEN- SNOWDYEING

Hier sind die ersten Ergebnisse aus meiner Hexenküche. 4 x habe ich Schnee beim Färben benutzt und das Endergebniss ist herrlich geworden. - Here are the first results out of my dyer's kitchen. I used snow resist in my dyeing process and the outcome is just wonderful.



kaum zu glauben, aber dies ist die Farbe schwarz - hard to believe that this is the color black

Chinesisches Rot - Chinese Red


Navy Blue


Mischung aus rot und blau

Sonntag, 30. Januar 2011

VORBEREITUNG - PREPARATION

 In den nächsten Tagen werde ich mich in meine Hexenküche verkriechen und ein wenig herumexperimentieren.. 
Auf meiner List steht: Bleichen, Drucken, Schneefärben, überfärben. Doch ersteinmal mußte ich meinen Arbeitspatz vorbereiten - The next few days I will work on some surface design techniques such as stenciling, discharging, snowdyeing, overdyeing. But first I had to prepare my working area


1.Der Tisch wurde auf die richtige Höhe gebracht mit Hilfe von Konservendosen,
2.Um eine weiche Unterlage zu bekommen wurde er bedeckt mit 3 Lagen : A. mit einer alten Badematte, -
I already prepared my working space, 1.I placed the table on cans to increase height 2.covered the table with 3 layers:  old bathroom mat, padded small bedcover and at last a plasticsheet. 



 B.mit einem ausgedienten Biberbettuch
C. mit Plastikfolie


In einer Ecke liegen alle Werkzeuge
all tools are in one corner

in der anderen alle Druckmaterialien -
all printing tools are in the other 
 
Alle Stoffe sind mit Nummernschild versehen, um den einzelnen Verfahrensprozess wiederzuerkennen, den ich in meinem Farbrezeptbuch schriftlich festhalte. - All fabrics have a numbered label for later references that I keep in my dye recipe book. Stay tuned !!!


Mittwoch, 26. Januar 2011

An MEINER WAND - WORK IN PROGRESS

Ich beschäftige mich schon seit einiger Zeit mit dem Thema Negativ- Positiv. Dies ist mein 3. Werk in dieser Serie . - The last few monthes I have been experimenting  with  positve negative space and this is my 3. piece in the series.

Ich werde daran noch eine Weile arbeiten, denn ich bin nicht zufrieden mit den Farben. In den rosa orange Teilen möchte ich mehr Kontrast bringen, die Frage ist wie. Ich habe noch einige Zusatz Blöcke, an denen  ich Verschiedenes ausprobieren werde. - I am not pleased with the 2 parts in the upper left and lower right corners , they lack some contrast. How can I change this ? I still have some spare squares I can experimenting with. Stay tuned.






Sonntag, 23. Januar 2011

MEHR ARBEITEN FÜR WORKSHOPS - MORE WORKSHOP QUILTS

 Hier ist nochmal der Kaleidoskopquilt, den ich für meinen 1. Kurs gemacht habe. - This is the quilt I made for my class some years ago.



Das ist der originale Stoff. Ganz schöne Veränderung nicht wahr? 
This is the original print . The change is pretty amazing, don't you think ?




Und hier noch ein weiterer Versuch mit Ricky Tims Technik. Es gefällt mir, wie die Balken zu schweben scheinen.
Here another sampler using  Ricky' Tim's technique. I like the floating effect of the center square.

Donnerstag, 20. Januar 2011

STERNENWIESE - STARY MEADOW

Damit ich den Teilnehmern meines Workshops "Kaleidoskop"  eine Anregung geben kann, erarbeitete ich in den letzten Tagen  diese Sternenwiese. Sie muß nur noch gequiltet werden.- I made this piece for my workshop "Kaleidoskop" . I named it 'Stary Meadow '  , it still needs to be quilted.




Aus diesem Stoff wurde der Quilt gemacht. Ich bin immer wieder fasziniert,wie sich das Bild so verändern kann? Und dabei entsteht nicht ein Schnippselchen Abfall.  - I used this print to make the quilt and I am always fascinated by the look BEFORE and  AFTER . And no scraps to waste...

Freitag, 14. Januar 2011

RICKY TIMS METHODE

In den Jahren meiner Amerikazeit hatte ich die Gelegenheit den Quilter Ricky Tim kennenzulernen und an seinem Workshop teilzunehmen. Mit Freude und Interesse habe ich damals seine Methode der  "Zusammenlaufenden Quilts" ausgearbeitet und nun biete ich diese Technik in einem meiner Kurse an.
- When I lived in the States some years ago I met Ricky Tims and took his workshop "Convergence Quilts". It was a lot of fun and I will introduce this method in one of my next classes this spring.



Die Quilts von damals habe ich verkauft und verschenkt und deshalb mußte ich neue erarbeiten. Ein wahres Vergnügen nach einer 3 wöchigen Studiopause. Dabei fielen mir die vielen Blumendrucke in die Hände, die ich immer noch gehortet hatte. Diese mit meinen  selbstgefärbten Stoffen zu kombinieren,  schien mir ideal und  gerade recht für den Frühling. - Since I don't have any of those quilts in my possession any more I had to work on new samplers to show my students. A combination of hand dyes and colorful flower prints seemed to be just right for spring. 




Hier das Oberteil der größeren Variante. Beide Teile sind noch nicht gequilted. - This is a larger design. Both pieces still need quilting .

Samstag, 8. Januar 2011

STRICKPROJEKT - KNITTING PROJECT

Für meine Leser, die wissen wollten was aus meinem angekündigten Strickprojekt während der Feiertage geworden ist: eine halblange Wickelveste in grau weißer Wolle(Alpaca/Baumwolle). Das Foto zeigt den Anfang des Rückenteils. - For my readers who wanted to have some infos about my knitting project during the holidays: a longer vest made with light gray yarn,  mixture of alpaca & cotton. The photo shows the unfinished part of the back.
Die verschiedenen Strickmuster sind :  Bordürenlochmuster, Flechtmuster in der Taille, Schachbrettmuster im Oberteil, nur für erfahrene Strickerinnen zu empfehlen. - I used the  following patterns : wave latice for  waist, check pattern for top, lace pattern for border. This project is recommended for advanced knitters.
So sollte das fertige Produkt aussehen. - The final product is suppose to look like this.
Es stammt aus der 34. Ausgabe der Strickzeitung Filati.(www.lanagrossa.de). - It is published in the knitting magazine Filati.(www.lanagrossa.de)
(