Dienstag, 27. April 2010

WEITERES KURSERGEBNIS - MORE STUDENT WORK

Maria brachte zum Alpinen Quilter Treffen ihre fertige Arbeit mit, die Sie in meinem letzten Kurs angefangen  hatte. Sie ist ihr wirklich gut gelungen, finde ich. - At our Alpine Quilter meeting Maria showed her finished piece that she had started in my last workshop. I think she did a fine job.

Der Anfang - The beginning

Montag, 26. April 2010

KREATIVWOCHENENDE - WEEKEND RETREAT

Ich habe ein wunderschönes Wochenende hinter mir. Zum 1. Mal fuhren 10 Frauen der Alpinen Quilter gemeinsam ins Kloster Schlehdorf am Kochelsee , um dort 2 1/2 Tage nichts anderes als kreativ und produktiv zu sein. Die Umgebung war zauberhaft, das Wetter traumhaft, Unterkunft und Verpflegung wunderbar, die Gruppe harmonisch, Stimmung hervorragend, in kurz: es hat Alles rundherum gepasst und hätte nicht besser sein können. Mehr davon auf unser Seite: www.AlpineQuilters.blogspot.com   - I had a wonderful weekend. For the first time 10 women of our Alpine quilter group joined our retreat at Kloister Schlehdorf at Lake Kochel and we had a great time. The surrounding was wonderful, weather was beautiful, food was good and plenty, and the group worked very well together. For more infos www.alpinequilters.blogspot.com

 Inspiriert durch das Buch: "The Modern Quilt workshop" wollte ich die vorgeschnittenen Seidenquadrate zu einer Decke verarbeiten. 2 Bahnen habe ich an diesem Wochenende geschafft. Für die hellen Zwischenstreifen habe ich vietnamesische Seide verwendet, was ein großer Fehler war. Sie ist viel zu rutschig und franst zu sehr.  2 Reihen werde ich wohl noch hinzufügen.- The book "The Modern Quilt shop" inspired me to use my precut silk squares a friend gave me some time ago. I was able to finish 2 long stripes this weekend .The white silk from Vietnam which I used for sashing was a big mistake. It was just too slippery and fringy. Nevertheless I will still add 2 more rows.
Zum Abschluß noch 2 Bilder, die ich während meines Frühmorgenlaufs an den Kochelsee gemacht habe. -
 2 more photos during my early morning walk around Lake Kochel. 

Freitag, 23. April 2010

T-SHIRT für KLEINE MÄDCHEN - T-SHIRT for LITTLE GIRLS

Das Shirt für den Geburtstag meiner Enkelin ist nun fertig, ihrem Wunsch entsprechend mit Blumen- und Schmetterlingsmotiven versehen. Mir gefällt es sehr gut , ich hoffe ihr auch. - The T-shirt for my granddaughter's birthday is finished with flowers and butterflies she had chosen. I hope she will lik it as much as I do.

Freitag, 16. April 2010

KURSERGEBNIS - STUDENT WORK

Heute morgen schickte mir Kathi F. ein Kommentar mit Foto von dem fertigen Wandbehang, den sie in meinem VHS Wochenendkurs angefangen hatte. Ich habe mich sehr darüber gefreut und finde, dass ihr die Decke richtig gut gelungen ist. Es ist ihr 3. Quilt - I received a comment and photo from a student who had taken my last workshop .This is her 3. quilt and I think she did a great job.  
Hallo Marion,
nach langer Arbeit hab ich es endlich geschafft. Das Ergebnis ist glaube ich ganz ok bis auf ein paar Kleinigkeiten. Meine Tochter, für die das Stück bestimmt ist, ist auf alle Fälle von der Decke begeistert. Es hat auf alle Fälle viel Spaß gemacht im Kurs und wenn mal wieder ein Kurs zusammen geht bin ich gerne wieder dabei. Kati F.
Hi Marion,  Finally I finished my piece and I lam pleased with it despite some small flaws. I made the blanket for my daughter and I am glad she really loves it too. The workshop was a lot of fun. I will certainly join you again next time.  Kati F.




Es war Katis eigenen Idee, die Decke mit Log Cabin Blocks einzurahmen. - It was Kati's idea to border the quilt with Log Cabin blocks.
Das waren die Blöcke aus dem Workshops und der Anfang der Decke. - These blocks were finished during the workshop while Kati added more at home.   

Mittwoch, 14. April 2010

KOMMENTARE

Marion, wunderschöne Arbeit. Auch das umgekehrte Arbeiten beim Vorderteil ist super. Unglaublich wie entwicklungsfähig diese Idee ist. Ich bin gerade dabei auch ein neues Shirt zu gestalten und nähe als neue Idee Shirtstoff als Applikation auf...
herzlichst
Gabriele boridesign
 
Liebe Frau Caspers, Das neue Shirt ist Ihnen wirklich gelungen. Einfach toll . Woher nehmen Sie die Stoffe,? (Helles Beige ist nicht leicht zu finden). Und woher kommen Ihre Applikationsmotive.? Ich habe mich auch mal an ein T-Shirt gewagt, kein gutes Ergebnis.  Mein  Applikationsmuster war nicht schön,, beim Anmalen waren die Farben zerlaufen und die richtigen Teile auszuschneiden, fand ich sehr schwierig.
Geben Sie auch Kurse?  
Saskia B. aus Österreich 
Herzlichen Dank für alle Kommentare. Ich freue mich über jedes Foto Eurer Arbeiten. Zu den Fragen:
 Oft kaufe ich hochqualitative aber preiswerte Jerseybetttücher, die ich nach Bedarf einfärbe ( so auch das beige) Viele meiner Muster entwerfe ich selbst oder entnehme  englischen Büchern wie: " Decorative Patterns from Historic Tilework",  "Decorative Floral Designs for needleworkers". Auf Wunsch schicke ich Ihnen auch verschiedene Mustervorlagen per Post zu. Bei Bedarf eines Kurs komme ich gerne zu Ihnen, die dazu nötigen Informationen schicke ich Ihnen zu. -   To answer some questions:  For material I often buy highquality but inexpensive Jersey bedsheets that I dye in any colour I need. ( beige shirt) My designs if not my own I sometimes find in books: " see above ". I will be happy to come for a workshop to your  group if you provide the room.

Dienstag, 13. April 2010

T-SHIRT Nr.12 IST FERTIG - T-SHIRT Nr.12 IS READY

So, wie geplant, mein Shirt ist fertig. Ich habe das obere Teil asymetrisch gelassen, die Ärmel inbegriffen.
Der weiße Ärmel ist appliziert, der beige mit Revers Applikation garbeitet. Jetzt warte ich nur noch auf wärmere Tage. - Voila, my shirt is ready as I planned it. I prefered the asymetrical design extended into the sleeves. The white sleeve was done in applique while the beige one was finished in revers applique. Now I am only waiting for warmer days.
Der Rücken in Revers Applikation - the back in revers application

Freitag, 9. April 2010

EIN EDLES T-SHIRT in Arbeit - A CHIC T-SHIRT in progress

Mit meiner neuen Kreation bin ich sehr zufrieden. Zum Einen sind es die Farben - beige und weiß finde ich einfach edel, zum Andern ist es die neue Applikationstechnik. Anstatt das Innere auszuschneiden, wie ich es am Rückenteil gemacht habe( Revers Applikation ), habe ich das Äußere weggeschnitten, was dann wie Applikation aussieht. - I am very fond of my new creation. Not only do I love the colour combination beige & white  but also the new application technic I applied this time. Usually I cut out the inside of the design ( revers applique). This time I removed everything around the designed shapes (application) which creates a lacy look.
Eigentlich wollte ich das ganze obere Teil applizieren, aber so gefällt es mir auch sehr gut. Ich habe mich noch nicht entschieden.  Ärmel fehlen auch noch. Nächste Woche werde ich wohl das ferige Produkt zeigen können.- I had planned to cut out the entire top front but I like it this way too . And I still have to add sleves.  Next week I 'll show the finished product , so stay tuned.
 
Beim Rückenteil habe ich wieder die Revers Applikation angewandt. Die Farben sind etwas blass auf dem Foto, sorry. - The back was done with revers applique. The photo shows very pale colours, sorry.

Montag, 5. April 2010

APRIL BLOCK - LOTUS BLATT - LOTUS LEAF

Ein fröhliches Osterfest hatte ich. Mit Verwandten, allein, mit Sonnenschein, mit Regen, mit Schnee,mit Hagel, mit Spaziergang, gemütlich, mit Wanderung, etwas anstrengender, mit Zeit an der Nähmaschine, kreativ und bereichernd. - I had a nice time around Easter. With relatives, alone, with sunshine, with rain, with hail,with snow, with a relaxing walk through town, with a  hike  more challenging and even with time at my sewing machine creative and productive.

Dies ist mein April Block  "LOTUSBLATT". Leider sind die braunen Farbschattierungen auf dem Foto nicht richtig erkennbar. Techniken: Reversapplique auf gefärbtem Vlies, Organzal, handgemalt, frei maschinengequiltet. - My block for April is "LOTUS LEAF". Unfortunately the photo doesn't show the different shades of brown very well. - Revers applique on hand dyed batting, silk organza, handpainted, free motion machine quilting.
Der April Block enstand vergößert nach der Zeichnung aus meinem Sketchbuch. -The drawing in my sketchbook was the inspiration for the April block.