Samstag, 14. Juli 2012

MEHR mit EIS - SOME MORE WITH ICE

Ich habe schon öfter mal mit Eis oder Schnee gefärbt und mich jedesmal überraschen lassen. Diesmal ist es mir gelungen den Verlauf der Farben etwas mehr zu beinflussen und ich bin mit dem  Ergebnis sehr zufrieden. -If you use ice or snow while dyeing which I have done many times before the outcome is unpredictible. This time I manipulated the fabric differently and these are the results .


beide Teile sind Baumwolle mit schwarzer Farbe behandelt - I used black dye for both pima cotton pieces

 Diese beiden Schals sind aus feinem italienschem Seidengorgette  und waren ursprünglich beige. Bei dem linken habe ich Eis hinzugefügt, den rechten mit Gummibändern abgebunden. An ein grün rotes Ergebnis hatte ich nicht gedacht, als ich beide in schwarze Farbe tauchte. -The original color of these 2 scarfes made of fine Italien silk georgette was beige. I used ice for the left one , the right one was bound with rubber bands. I didn't have a red and green outcome in mind when I treated both pieces with black dye. 

Jetzt darf ich noch die übrigen Meter meiner Färbeaktion bügeln, was bei dem augenblicklichen Wetter eine wahrhaft willkommene Beschäftigung ist.Bis bald. - Now I only need to iron what's left of my dyeing action about 50  more yards which is in this kind of weather a welcoming warming job I am looking forward to. Stay tuned.!  

1 Kommentar:

Coco on the Rocks hat gesagt…

Das sind ja tolle Stücke geworden! Beim Färben kann man sehen, dass Schwarz die Summe aller Farben ist!
Liebe Grüße, Coco