Mittwoch, 2. April 2014

AUS HEMDENSTOFFEN - MADE FROM SHIRTS

Meine Präsentation als Gastsprecher ist nun vorbei, meine gesamten Lebenswerke habe ich vor 26 Personen  vorgeführt, und jetzt kann ich wieder Fotos veröffentlichen. Vielleicht erinnert ihr euch an die Hemden meines Vaters, als ich sie zerschnitten hatte. - Now that  my trunk show was on Monday  I can post my work  in my blog again. Perhaps you remember when I started cutting up all my father's shirts some weeks ago.


 Das war mein 1. Entwurf an der Designerwand.  Quadrate und Kreise in hell und dunkel aufgeteilt. --
My 1st lay out had circles in light and dark.

  Meine  entgültige Version: Kreise hell oder dunkel. Alles genäht und Maschinen gequiltet  - My final decision where circles are either light or dark - machine pieced, machine quilted

Nahaufnahme - close up

Ich hab noch viel Streifen übrig, mal sehen was man noch machen kann. - I have many left over pieces, let's see how to use them
bis bald



1 Kommentar:

StrickRatte hat gesagt…

Hallo Marion,das hast du super umgesetzt,ist auch gleichzeitig eine schöne Erinnerung an deinen Vater.
LG Hannelore