Sonntag, 14. März 2010

FEBRUAR BLOCK

Hier ist mein Block vom Februar. Ich wollte einfach mein freies Maschinenquilten vertiefen. Auf weißem Tischtuch mit mehrfarbigem Garn immer dem Aufdruck nach. Dabei habe ich festgestellt, wenn ich mich auf das vorgegebene Muster konzentriere, werden meine Stiche super gleichmäßig. Mein Block für März ist auch schon fertig, mit einigen Experimenten......This is my monthly block from February.While practising my free motion quilting I used an antique white tablecloth and followed the design with multiclored embroidery yarn. I noticed when I am concentrating on a predesigned pattern that I have no problem to make all stitches in the same lenght. My block for March is already finished in which I tried some nice experiences. So come back to see......

Kommentar
Liebe Frau Caspers
Wie alle Ihre T-Shirts, gefällt mir dieses auch gut. Die Methode ist einfach wunderschön, auch die Schnippsel zu verwenden ist eine gute Idee. Wenn ich das Bild vergößere, erkennt man die Stickerei. Welchen Zierstich haben Sie genommen und welches Garn?

Das Garn hatte ich aus Vietnam mitgebracht, ist aus Seide und habe ich selbst gefärbt. Den Ärmel habe ich mit dem  Fly Stitch bestickt, vielleicht Fliegenstich frei übersetzt.- To embellish the sleeve I used thread that I have bought in Vietnam and hand dyed. The stitch is Fly Stitch.

Keine Kommentare: