Mittwoch, 10. März 2010

T- SHIRT NR. 11



Frühling ist noch nicht in der Luft, aber in meinem Kopf. Dazu habe ich mir etliche T-Shirt Projekte vorgenommen. Diesmal habe ich den Schnitt dem Trend angepasst, was auch meiner Figur sehr entgegenkommt. - Spring is yet not in the air but in my mind so I am planing some Tees for the season. This time I will work with a new trendy style that suits my body perfectly.


              
Der Ärmel vom alten Shirt war mir zu kurz, darum habe ich ihn mit dem Unterstoff verlängert und dabei die ausgeschnittenen Teile wiederverwertet. Diese Idee werde ich wahrscheinlich jetzt öfter aufgreifen.Was mich noch stört sind die sichtbaren alten Nähte. - The old shirt's sleeve were too short so I extended it with the pink shirt's sleeve and reused some cut outs. I like the look and will use this idea for the future. I don't like that the former seams are still visible.
Hier habe ich alle Schnippsel mit einem einfachen Stich umgarnt und um die Nahtlinien zu verstecken, einen Zierstich gestickt. Damit bin ich schonmal zufrieden. - I stitched around the cut outs and embellished the former seams with a fly stitch.
Und so sah es hier vor 2 Tagen aus. Noch ein bißchen zu kalt für mein neues Shirt.-
This was the view some days ago. Little too cold to wear my shirt I guess.....

1 Kommentar:

Jan hat gesagt…

Marion! This looks so light and "Spring-y".