Samstag, 13. August 2011

VERLOSUNGSQUILT FAST FERTIG - RAFFLE QUILT IN PROGRESS

Diesen Quilt wollte ich mit der ZQ Methode ("ZUERST QUILTEN") fertigstellen. Dazu wurden alle Quadrate erst einzeln gequiltet und dann mit einem Streifen, hier dunkelblau, verbunden.    - I used " QAYG" (quilt as you go ) to connect all squares with darkblue stripes. A border will be added later.



Diese Methode habe schon früher bei meinem Jahresquilt ( siehe Eintrag Januar 2010) benutzt. Doch mit Mariannes Tipp  http://www.thequiltingedge.com/p/tutorials.html habe ich sie noch verbessern können. -   - I already used this method with my green quilt posted January 2010 but thanks to Marianne's tutorial http://www.thequiltingedge.com/p/tutorials.html  I  improved it .




Hier ist also meine Version: Zuerst habe ich folgende Streifen zugeschnitten:
 1. Dunkelblau 11,5 cm breit der Länge nach zur Hälfte falten und bügeln,
2. rosa Streifen für Hintergrund ,  6,5 cm breit
3. Wattefließstreifen  2  3/4 cm breit


Die Schnittkanten des doppelt gefaltenen Streifen werden an die Schnittkante des Blocks gesteckt und genäht, rechts auf rechts.


Der rosa Streifen wird gleichzeitig von hinten mit erfasst, rechts auf rechts.



An die andere Seite des rosa Streifens wird der nächste Block genäht.



Der Vliesstreifen wird genau passend dazwischen gelegt und zum Schluß der blaue Streifen darüber  genäht.


Die Streifen habe ich auch mit einfachen Linien gequiltet.


und so sieht die Rückseite aus.

Keine Kommentare: