Dienstag, 23. Juli 2013

FATIMA FIGUEIREDO IN CHICAGO AREA

Es ist immer wieder schön, zurück nach Chicago zu kommen und alte Freunde wiederzusehen, wie meine Freundin Fatima,( klick hier, zur webseite) die etwas außerhalb der Stadt lebt. Schon viele Jahre beschäftigt sie sich mit der Malerei und ihre Entwicklung darin ist bewundernswert. Sei einigen Jahren hat sie die Kunst zu ihrer Hauptbeschäftigung gemacht, malt und gibt Unterricht in ihrem Atelier. Sie hat schon mehere Preise gewonnen und ist in verschiedenenen Kunstzeitschriften erschienen.  - I very much enjoyed my trip to Chicago specially visiting my friend Fatima who lives in the Chicago area . Fatima has been painting for many years and it's great to see her progress.  Some years ago she gave up her job to be a full time artist and teacher in her own studio. She won several awards and was published in several Art Magazines.
 


Fatimas Medium ist Wasserfarbe und ihre Lieblingsthemen sind Landschaften und Blumen. Die Farben dabei sind unrealistisch und entspringen Fatimas eigenen Empfinden, was ich sehr spannend finde. - Fatima prefered medium is watercolor and her studies are about landscapes and flowers. She often choses her own colors versus reality which makes her paintings very interesting.   




 Dieses Bild ist nach einem Foto ( unten) entstanden, was sie bei einem Garmischbesuch vor ein paar Jahren gemacht hatte. - This painting was inpired by a photo (below)she had taken when she visited me some years ago.


 





 Ihre Sketchbücher allein sind schon kleine Werke, stundenlang habe ich darin herumgeblättert. - Even the studies in her sketch books are beautiful and I couldn't stop looking at all pages.



Vor ein paar Jahre hatte sie sich mit der Lotuspflanze auseinandergesetzt, eine zufällige Paralelle zu meiner textilen Arbeit von 2005. 
Danke für Ihren Besuch und bis bald mit mehr Fotos von Chicago - Ihre  Marion. - Some years ago Fatima did a serie on lotus plants like I did only in textiles. 
Thanks for visiting today - I'll be back with more soon. Bye for now - Marion

Keine Kommentare: