Sonntag, 9. Februar 2014

JOURNAL QUILT for FEBRUARY

Im letzten Post habe ich den Frust über meine neue Nähmaschine beschrieben und was habe ich letztendlich gemacht? Die alte Paff herausgekramt und siehe da, es funktionierte. So konnte ich den Februar Block fertig machen. - My last post  described the frustration I experienced trying to do free quilting on my new sewing machine. In the end what did I do? I took out my old Pfaff again et voila, I could finish my journal piece for this month.


Für mein nächstes  Shirt habe ich Buchstabenschablonen hergestellt und sie hier verwendet. Die Quiltlinien laufen gerade zusammen und nicht im spitzen Winkel wie beim Januar Block. Das ist etwas leichter , muss ich trotzdem noch mehr üben. -  For my next Tee I constructed templates with letters which I used here .The quilted lines are connetcted with a short straight line rather than on point as I did in January.  It is easier this way but still needs practise.

1 Kommentar:

Beth hat gesagt…

I like the square ends to the lines as opposed to the pointy ones. It looks much neater. Very nice...